Leistungsspektrum

Qualitätsmanagement und klinisches Projektmanagement

 
  • Probenverarbeitung und Asservierung nach standardisierten und dokumentierten Prozessen
  • Arbeiten gemäß der Norm DIN EN ISO 9001
  • Durchführung von Ringversuchen
  • Beratung rund um die Themen Patienteneinwilligungserklärung, Ethik-Voten und Datenschutz
  • Durchführung von Kick-off Meetings bezüglich Ihrer projektspezifischen Biomaterialeinlagerung
  • Passende Angebotserstellung zu Ihrem Projektantrag, z.B. START
  • Erläuterung der nötigen Formalitäten zur Ein- und Auslagerung von Biomaterialien
  • Antragsbearbeitung
  • Ihre Ansprechpartnerin zur Erstellung von Verlaufsstatistiken, Biomaterialaufstellungen sowie PR-Artikel für Ihren Vortrag oder Veröffentlichung